Selma Prodanovic, Bosnien

Gründerin, Business Angelina, Migrantin

Ich habe meinen Migrationshintergrund als Vorteil gesehen.
>

DIE INSPIRATION

„Ich habe mich für dieses Design entschieden weil es sehr aussagekräftig für Selma’s Geschichte und Entwicklung in Österreich ist. Das Foto wurde in den Felsformationen von Kappadokien in der Türkei gemacht. Dieses Design spiegelt genau ihre inspirierende Geschichte wider. Das Kappadokien Gebiet ist aus vielen kulturellen Netzwerken von alten unterirdischen Städten, die viele Geschichten der Antike erzählen gebaut. Das Design auf dem Schal stellt einen Baum dar, der in der felsigen Siedlung von Kappadokien verwurzelt ist und der seine Kraft und Ausdauer unter seinen schwierigen Lebensbedingungen tagtäglich beweisen muss. Trotz der Umstände, der Baum schafft es tiefe Wurzeln zu wachsen und so ein starkes Fundament für sich zu bauen.“ Designerin Kathrine Batliner

Über diesen Schal:

Die Designerin Kathrine Batliner hat Selma Prodanovic im Sommer 2015 getroffen. Das Design ist ein Foto von einem Baum der zwischen Steinen wächst. Das symbolisiert Selma’s Kraft gegen alle Wiederstände ein starkes Fundament aufzubauen und eine große Verfechterin der Unternehmerszene zu sein ohne jegliche Ressourcen gehabt zu haben.

Der Schal wurde auf Seide in Imst, Österreich gedruckt. Der Schnitt sowie die Naht wurden in Kollaboration mit Firma DALLA , eine kleine türkische Schneiderei, in Wien gemacht. Andra und Iulia fügten die letzten Details und die Verpackung hinzu, um hohe Qualitätsstandards sowie eine nachhaltige regionale Herstellung zu sichern.