Andra Slaats, Rumänien

Gründerin YC, Netzwerkerin, Mentorin, Migrantin

Du solltest die Welt bereisen und die Unterschiede zwischen den Kulturen bewundern. Dann wirst du die Sehnsucht fühlen, einen Ort wie Wien zu feiern!
>

Ich begann meine unternehmerische Reise in 2014 als ich die Idee von Younited Cultures ins Leben rufen wollte.Der Gedanke, dass ich jemals eine Entrepreneurin sein werde, war sehr fern von mir. Ich habe es aber gewagt und lebe seit dem ein Leben, das ich mir immer gewünscht habe. Ich liebe es neue Menschen kennen zu lernen und währenddessen gleichzeitig Menschen mit Migrationshintergrund auf den Einstieg in den Arbeitsmarkt zu helfen, sowie migrantische Vorbilder zu promoten. Ich liebe es ihre Erfolgsgeschichten weiter zu erzählen sowie gleichzeitig anderen das Positive an ihren kulturellen Hintergrund wahr zu machen. Mein Lebensmotto: “ Die Welt zu verändern ist mein Beruf“.

Ich widme mich dem Kampf gegen Diskriminierung und möchte die positive Seite der Migration promoten. Gleichzeitig bin ich in vielen anderen Organisationen und Projekte im Bereich Projekt- & Event Management, Marketing und Kommunikation  involviert.

Auf den „Celebrate Migration“ Schal, meine Farbe ist Gelb. Als Initiatorin von YC, ich wollte eine Farbe, die Eleganz, Stolz, Licht hervorruft. Gelb steht für Sonnenschein und den Frühling, genau wie meine Erfahrung als Migrantin in Österreich: eine schrittweise Anpassung und Veränderung, die ich sehr genossen habe. Denn das hat mich inspiriert und befähigt mich  für andere einzusetzen, für andere die nicht so gute Erfahrungen auf den Integrationsweg gemacht haben.

„Andra überzeugt dich immer von der schönen Seite der Dingen, egal woher du kommst.“  (Iulia Mugescu)